Selfhtml

Mit Thorsten Ranzenberger hat der Karneval-Club Kastel seit 2017 wieder einen jungen Sänger in seinen Reihen. Mit "Meenzer Liedern" in Text und Melodie animiert er das Publikum bei den Fremdensitzungen im Gutenberg-Saal und der Nachthemdensitzung in der Narrhalla des Kasteler Bürgerhaus zum Mitsingen und Mitschunkeln.

Sein wohl bekanntester Song ist "Ich wär' so gern en Schwellkopptreescher", mit ihm schaffte er auch auf Anhieb den Sprung in die Fernsehsitzung "Mainz bleibt Mainz, wie es singt und lacht".

 

Selfhtml